Gemeindefusionen umstritten

von Anian Liebrand  

Der Freiburger Professor und Finanzwissenschaftler Reiner Eichenberger misstraut flächendeckenden Gemeindefusionen:

"(...) Anders sah es der Freiburger Finanzwissenschaftler Reiner Eichenberger. Er hält Fusionen für einen falschen Ansatz und forderte mehr Wettbewerb zwischen den Gemeinden. Man müsse den Markt der Politiker besser spielen lassen. Grösse allein bringe keine Vorteile. Vielmehr brauche es Innovationskraft. (...)"

So steht es im ausführlichen Bericht zu Gemeindefusionen vom Schweizer Fernsehen (SF).

Sie müssen eingeloggt sein, um die Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!